*
Top FAQ

ULI HABERBOSCH
Häufig gestellte Fragen zu
Preisen und anderem ...

 

Menu
Willkommen Willkommen
Terminanfrage Terminanfrage
Über mich Über mich
Diagnostik Diagnostik
Biologische Labordiagnostik Biologische Labordiagnostik
Dunkelfeldmikroskopie Dunkelfeldmikroskopie
Blutbilderdatenbank Blutbilderdatenbank
Hormondiagnostik Hormondiagnostik
ADHS-Diagnostik ADHS-Diagnostik
Darmerkrankungen Darmerkrankungen
Therapien Therapien
Autovakzintherapie Autovakzintherapie
Biologische Hormontherapie Biologische Hormontherapie
Biomolekular-Therapie Biomolekular-Therapie
Isopathie Isopathie
Injektionsakupunktur Injektionsakupunktur
TDP Wärmetherapie TDP Wärmetherapie
Biologische Krebsmedizin Biologische Krebsmedizin
Misteltherapie Misteltherapie
Selentherapie Selentherapie
Glutathion Glutathion
Prostatakrebs Prostatakrebs
Biologische Medizin Biologische Medizin
Gesund abnehmen Gesund abnehmen
BMI Bewertung Erwachsene BMI Bewertung Erwachsene
Fragen und Antworten Fragen und Antworten
Anspruch auf Erstattung durch Beihilfe oder private Krankenversicherung:
Angefragt und beantwortet von Uli Haberbosch am 14.08.2009 01:11 (5307 gelesen)


Beihilfe oder private Krankenversicherung

Patienten mit einem Anspruch auf Erstattung durch Beihilfe oder private Krankenversicherung weise ich darauf hin, daß im Rahmen eines Behandlungsvertrages das Honorar vereinbart wird, wenn es von dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) abweicht. Ob und inwieweit hier eine Erstattungsfähigkeit gegeben ist, hängt von dem individuellen Versicherungsvertrag oder den Beihilfevorschriften ab. Grundsätzlich stelle ich hierbei auf eine optimale Behandlung und auf eine optimale Erstattung ab.
  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


Adresszeile
© 2018 Heilpraktiker Uli Haberbosch · Ehlersstr.19 · 88046 Friedrichshafen · Tel. +49 (0) 7541-700 57 21    Impressum   |   Seitenverzeichnis   |  Datenschutzerklärung
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail