*
top_dunkelfeld
Menu
Willkommen Willkommen
Aktuelles Aktuelles
Terminanfrage Terminanfrage
Über mich Über mich
Diagnostik Diagnostik
Biologische Labordiagnostik Biologische Labordiagnostik
Dunkelfeldmikroskopie Dunkelfeldmikroskopie
Blutbilderdatenbank Blutbilderdatenbank
Hormondiagnostik Hormondiagnostik
ADHS-Diagnostik ADHS-Diagnostik
Darmerkrankungen Darmerkrankungen
Therapien Therapien
Autovakzintherapie Autovakzintherapie
Biologische Hormontherapie Biologische Hormontherapie
Biomolekular-Therapie Biomolekular-Therapie
Isopathie Isopathie
Injektionsakupunktur Injektionsakupunktur
TDP Wärmetherapie TDP Wärmetherapie
Biologische Krebsmedizin Biologische Krebsmedizin
Misteltherapie Misteltherapie
Selentherapie Selentherapie
Glutathion Glutathion
Prostatakrebs Prostatakrebs
Biologische Medizin Biologische Medizin
Gesundes Wasser Gesundes Wasser
Gesund abnehmen Gesund abnehmen
BMI Bewertung Erwachsene BMI Bewertung Erwachsene
Zecken-Schutz Zecken-Schutz
Zeck Weg! Spray Zeck Weg! Spray
Zeckenbissimpfung Zeckenbissimpfung
FSME-Impfung FSME-Impfung
Fragen und Antworten Fragen und Antworten
cl_FB-Text
Kennen Sie meine Praxis-Fanpage? Klicken Sie einfach einmal drauf! Wenn es Ihnen gefällt, freue ich mich über Ihren "Gefällt-mir-Klick"!
 
Antibiotika
07.07.2017 08:00 (2689 x gelesen)

Heilpraktiker Uli Haberbosch, Friedrichshafen

Die Deutschen nehmen zu viele Antibiotika! 
Die DAK fordert den Antibiotika-Verbrauch zu reduzieren! 


Jetzt warnt auch eine neue Studie der Krankenkasse DAK warnt vor dem sorglosen Umgang mit den Medikamenten. Dem aktuellen DAK-Report zufolge waren fast 30 Prozent der Antibiotika-Verordnungen im vergangenen Jahr fragwürdig. Häufig wird das Antibiotika unnötig verordnet. Dadurch sinkt zunehmend die Wirksamkeit. Da dies dramatische Konsequenzen habe, warnt die Krankenkasse: „Immer mehr Bakterien entwickeln Resistenzen und bedrohen zunehmend die Gesundheit von Patienten im Krankenhaus.“ Die Folge: „Damit werden Infektionen wieder zur tödlichen Gefahr, weil Antibiotika nicht mehr wirken.“  

Bei Erkältungen ist der Einsatz von Antibiotika oft ein Fehlgriff, da die meisten Erkältungen auf Viren zurück gehen, und hier greift das Antibiotika nicht!


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Adresszeile
© 2018 Heilpraktiker Uli Haberbosch · Ehlersstr.19 · 88046 Friedrichshafen am Bodensee · Tel. +49 (0) 7541-700 57 21    Impressum   |   Seitenverzeichnis   |  Anfahrt
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail