*
top_dunkelfeld
Menu
Willkommen Willkommen
Aktuelles Aktuelles
Terminanfrage Terminanfrage
Über mich Über mich
Diagnostik Diagnostik
Biologische Labordiagnostik Biologische Labordiagnostik
Dunkelfeldmikroskopie Dunkelfeldmikroskopie
Blutbilderdatenbank Blutbilderdatenbank
Hormondiagnostik Hormondiagnostik
ADHS-Diagnostik ADHS-Diagnostik
Darmerkrankungen Darmerkrankungen
Therapien Therapien
Autovakzintherapie Autovakzintherapie
Biologische Hormontherapie Biologische Hormontherapie
Biomolekular-Therapie Biomolekular-Therapie
Isopathie Isopathie
Injektionsakupunktur Injektionsakupunktur
TDP Wärmetherapie TDP Wärmetherapie
Biologische Krebsmedizin Biologische Krebsmedizin
Misteltherapie Misteltherapie
Selentherapie Selentherapie
Glutathion Glutathion
Prostatakrebs Prostatakrebs
Biologische Medizin Biologische Medizin
Gesundes Wasser Gesundes Wasser
Gesund abnehmen Gesund abnehmen
BMI Bewertung Erwachsene BMI Bewertung Erwachsene
Zecken-Schutz Zecken-Schutz
Zeck Weg! Spray Zeck Weg! Spray
Zeckenbissimpfung Zeckenbissimpfung
FSME-Impfung FSME-Impfung
Fragen und Antworten Fragen und Antworten
cl_FB-Text
Kennen Sie meine Praxis-Fanpage? Klicken Sie einfach einmal drauf! Wenn es Ihnen gefällt, freue ich mich über Ihren "Gefällt-mir-Klick"!
 
Vitamin D Update
08.09.2015 08:00 (4888 x gelesen)

Vitamin D Spiegel optimieren

 

Die Bedeutung ausreichender Vitamin-D-Spiegel für die Prävention verschiedener Erkrankungen ist durch zahlreiche Studien gut belegt. Es kann nur allen Patienten geraten werden, den Vitamin-D-Wert messen zu lassen und ggf. zu optimieren.

Ein Test auf Vitamin D im Blut ist einfach und preiswert  ( 27,98 €, Stand Sept. 2015 ) und gibt exakt Auskunft, ob ein Mangel vorliegt. Wird ein Mangel festgestellt, ist eine Ergänzung mit Vitamin D zu empfehlen. Wir beraten Sie gerne und können Ihnen auch ein Laborset für die einfache Blutabnahme aus der Fingerbeere direkt nach Hause senden.

Übrigens: " Bei 95 % der von mir veranlassten Vitamin D -Blutuntersuchungen zwischen Sept. 2012 -  Sept. 2015 lag das Laborergebnis* im niedrigen bis sehr niedrigen Bereich."

*Definition des Vitamin-D-Spiegels lt. ESTER-Studie 2013:

sehr niedrig: <30 nmol/L Serum-25-hydroxyvitamin-D

niedrig: <50 nmol/L Serum-25-hydroxyvitamin-D



Vorliegende Studien begründen den Einsatz von Vitamin D zur Prävention verschiedener Krankheiten der modernen Gesellschaft.

Zum Beispiel die deutsche ESTHER-Studie ( Epidemiologische Studie zu Chancen der Verhütung, Früherkennung und optimierten Therapie chonischer Erkrankungen in der älteren Bevölkerung) des DKFZ (Deutsches Krebsforschungszentrum in Heidelberg) sieht eine in Abhängigkeit vom Vitamin-D-Serumspiegel deutlich reduzierte Sterblichkeit.

Quellen:
Zs. f.Orthomol.Med 2014: 2: 3

Esther-Studie: http://www.dkfz.de/de/presse/pressemitteilungen/2013/dkfz-pm-13-25-Erhoehte-Sterblichkeit-bei-Vitamin-D-Mangel.php


 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Adresszeile
© 2018 Heilpraktiker Uli Haberbosch · Ehlersstr.19 · 88046 Friedrichshafen am Bodensee · Tel. +49 (0) 7541-700 57 21    Impressum   |   Seitenverzeichnis   |  Anfahrt
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail