*
top_labordiagnostik
Menu
Willkommen Willkommen
Aktuelles Aktuelles
Terminanfrage Terminanfrage
Über mich Über mich
Diagnostik Diagnostik
Biologische Labordiagnostik Biologische Labordiagnostik
Dunkelfeldmikroskopie Dunkelfeldmikroskopie
Blutbilderdatenbank Blutbilderdatenbank
Hormondiagnostik Hormondiagnostik
ADHS-Diagnostik ADHS-Diagnostik
Darmerkrankungen Darmerkrankungen
Therapien Therapien
Autovakzintherapie Autovakzintherapie
Biologische Hormontherapie Biologische Hormontherapie
Biomolekular-Therapie Biomolekular-Therapie
Isopathie Isopathie
Injektionsakupunktur Injektionsakupunktur
TDP Wärmetherapie TDP Wärmetherapie
Biologische Krebsmedizin Biologische Krebsmedizin
Misteltherapie Misteltherapie
Selentherapie Selentherapie
Glutathion Glutathion
Prostatakrebs Prostatakrebs
Biologische Medizin Biologische Medizin
Gesundes Wasser Gesundes Wasser
Gesund abnehmen Gesund abnehmen
BMI Bewertung Erwachsene BMI Bewertung Erwachsene
Zecken-Schutz Zecken-Schutz
Zeck Weg! Spray Zeck Weg! Spray
Zeckenbissimpfung Zeckenbissimpfung
FSME-Impfung FSME-Impfung
Fragen und Antworten Fragen und Antworten

Biologische Hormontherapie

Hormone steuern den menschlichen Körper und seine Funktionen in jeder Sekunde des Lebens.
Fortpflanzung, Wachstum, Stoffwechsel, Immunsystem und noch viel mehr wird von ihnen kontrolliert. Dabei ist die feine Abstimmung zwischen den verschiedenen Hormonen von großer Bedeutung. Läuft hier etwas schief und der Körper gerät in eine Dysbalance, fühlt sich der oder die Betroffene schnell unwohl oder gar krank, obwohl organisch oft alles in bester Ordnung ist. 
 

Die biologische Hormontherapie basiert auf 3 Säulen

  1. Anregung des Organismus und den einzelnen hormonproduzierenden Organe und damit Reaktivierung der hormonellen Ausschüttung. 
  2. Mit dem Einsatz naturheilkundlicher Komponenten kommen primär sanft wirkende naturheilkundliche Heilmittel und Therapien zum Einsatz, die sich in der Praxis therapeutisch bewährt haben.
  3. Wenn gravierende Hormondysbalancen vorliegen oder aufgrund von Eingriffen/Erkrankungen (Eierstöcke, Gebärmutter, Schilddrüse, Hoden etc.) bzw. altersbedingt eine Reaktivierung der Organe schwierig oder unmöglich ist, können Hormone ersetzt werden.  Neben der Verwendung von bio-identischen Hormonen bietet sich auch die Behandlung mit homöopathisch potenzierten Hormonen, den Hormonglobuli, oder homöopathisch potenzierten Cremes an. 
    Im Gegensatz zur Hormon-Ersatz-Therapie mit synthetischen Hormonen, die in den letzten Jahren zu Recht sehr in die Kritik geraten ist, haben naturidentische Hormone keine bekannten schädlichen Nebenwirkungen.


Welche Komponenten umfasst die Therapie von hormonellen Dysbalancen?

  1. Detailliertes Anamnesegespräch zur Sichtung aller aktuellen Symptome, der Vorgeschichte, familiärer Veranlagungen.
  2. Labortest für die Hormonbestimmung: Bei leichten Beschwerden und eindeutiger Symptomlage ist dies nicht immer unbedingt notwendig. Bei Verdacht auf eine stärkere homonelle Dysbalance erfolgt, in Abstimmung mit dem Patienten, die Bestimmung der Hormonwerte über einen Hormontest.
  3. Sichtung der Ergebnisse des Hormonspeicheltests und im Falle von Auffälligkeiten wird  ein individuelles Therapieschema ausgearbeitet. Bei leichten bis mittleren hormonellen Dysbalancen wird oft nur mit naturheilkundlichen Mitteln gearbeitet, während bei gravierenden Dysbalancen direkt mit bio-identischen Hormonen in homöopatischer Potenzierung therapiert wird. Bei entsprechender Notwendigkeit verweisen wir auch auf die entsprechende Ärztin/Arzt weiter, damit eine verschreibungspflichte Verordnung der bio-identischen Hormone veranlasst werden kann.
  4. Therapeutische Begleitung und strikte Kontrolle des Verlaufs sind unabdingbare Vorraussetzung für eine verantwortungsvolle Therapie.

Hormondiagnostik und biologische Hormontherapie für Frauen und Männer 
DHEA · Östradiol · Estriol · Progesteron ·Testosteron · adrenaler Stress-Index · Cortisol · Melatonin · Schilddrüsendiagnostik

Adresszeile
© 2017 Heilpraktiker Uli Haberbosch · Ehlersstr.19 · 88046 Friedrichshafen am Bodensee · Tel. +49 (0) 7541-700 57 21    Impressum   |   Seitenverzeichnis   |  Anfahrt
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail